Pressemitteilung vom 5.08.2022

1000x400
Der Sound von Help and Music kommt im Naturtheater optimal zur Geltung. Bild: Kempe, Help and Music e.V. - Musiker helfen Kindern

Mehr als 40 begeisterte Musiker, eine warme Sommernacht, Musik aus Film, Musical und Oper und dazu noch ein guter Zweck lockten viele Besucher ins Grötzinger Naturtheater. Eingeladen hatte der Aichtaler Verein Help and Music, ein Zusammenschluss von Musikern, die immer wieder Benefizkonzerte auf die Beine stellen.

Dank der Unterstützung durch das Naturtheater Grötzingen konnten die Musiker ein Open-Air-Konzert geben zu Gunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen und des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Malteser.

Bei der Auswahl der Darbietungen hatte der musikalische Leiter Günter Eberle für diesen Abend die optimale Mischung getroffen.

„Die monatelangen Vorbereitungen und die Organisation mehrerer Orchesterproben, bei denen immer alle Musiker unter einen Hut zu bringen waren, waren schon eine Herausforderung“, erklärt der Dirigent nach dem Konzert.

Insgesamt wurden dem Publikum 13 Musikstücke und zwei Zugaben geboten. Die Solisten an ihren Instrumenten und die Vokal-Solisten glänzten bei ihren Darbietungen, was am Ende des Konzerts mit Standing Ovations belohnt wurde.

Vor den musikalischen Zugaben bedankten sich Anton Hofmann vom Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen sowie Karen Straubmüller und Dorothé Heidgreß vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser bei den Organisatoren, den Musikern und beim Publikum für das gelungene Konzert und auch für die Spenden, die für Hilfsorganisationen in diesen schwierigen Zeiten besonders wichtig sind.

Ganz nach ihrem Motto „ Musiker helfen Kindern“ überweisen Help and Music den beiden Einrichtungen nach ihrem Konzert in Grötzingen eine Spendensumme von jeweils 6200 Euro.

Veranstaltungen