AGB

Auszug aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen

  • Haftungsausschluss
    Das Naturtheater Grötzingen e. V. haftet nicht für Risiken im Rahmen des Veranstaltungsortes und des Theaterangebots; jegliche Haftung wird auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit begrenzt.
  • Besondere Bedingungen hinsichtlich der Veranstaltungen
    Die Aufführungen finden bei jedem Wetter statt, der Zuschauerraum ist überdacht. Erfolgt ein wetterbedingter Abbruch einer Vorstellung nach Beginn der Pause, erfolgt keine Rückzahlung des Eintrittspreises.
    Tiere dürfen nicht mit in die Vorstellung gebracht werden.
  • Fotografieren und Aufzeichnen
    Während der Vorstellung ist das Fotografieren sowie das Aufzeichnen von Bild und Ton verboten. Mobiltelefone sind auszuschalten.
  • Online-Bestellungen
    Online-Bestellungen werden über Reservix abgewickelt, wodurch weitere Kosten entstehen können.
  • Bestellungen an der Theaterkasse
    Kartenbestellungen über die Theaterkasse sind 10 Tage wirksam. Innerhalb dieses Zeitraums müssen die Karten an der Theaterkasse bezahlt und abgeholt werden oder der Rechnungsbetrag per Überweisung oder Abbuchung beim Naturtheater Grötzingen eingegangen sein. Bezahlte Karten werden gegen eine Gebühr von € 2,50 zugeschickt. Die Platzvergabe richtet sich nach der Reihenfolge des Eingangs der Bestellungen.
  • Abholung und Rückgabe reservierter Eintrittskarten
    Reservierte, nicht bezahlte Karten sind bis spätestens eine halbe Stunde vor Aufführungsbeginn an der Theaterkasse abzuholen. Danach erlischt der Anspruch auf die reservierten Plätze. Es können dann nur noch vorhandene Plätze angeboten werden. Nicht abgeholte Karten werden in Rechnung gestellt. Bereits gekaufte Karten können grundsätzlich nicht zurückgegeben werden.
  • Ermäßigungen
    Ermäßigungen müssen mit der Kartenbestellung geltend gemacht werden. Nachträglich werden Ermäßigungen nicht mehr berücksichtigt.
    Es kann immer nur eine Ermäßigung in Anspruch genommen werden. Inhaber von ermäßigten Karten halten bitte beim Einlass den entsprechenden Ausweis bereit.
  • Gruppen-Reservierungen
    Bei Reservierungen für Gruppen muss spätestens 1 Woche vor dem Aufführungstag die genaue Anzahl der Karten mitgeteilt werden. Danach ist die Reservierung verbindlich.