Die Piraten der Karibik

Gastspiel der Dramatischen Bühne Frankfurt am Main

Captain Jack Sparrow ist mit seiner Crew auf der Suche nach der Quelle der Unsterblichkeit. Gemeinsam mit Glasaugen-John, Papageien-Pete, Holzbein-Henry und Enterhaken-Erik segelt er über die 7 Meere, kämpft mit der goldenen Seeschlange und seinem letzten Brantweinrausch, verkauft seine Seele an den Fliegenden Holländer und trifft auf Poseidon, den Gott der 7 Meere. Jack Sparrow vernichtet dabei alles, was ihm an Rum und ehrbaren Damen vor die Flinte kommt und ficht, flucht und verprügelt, bis die Schwarte kracht.

Gemeinsam mit Penelope, der Piratenbraut rettet er die 3 Töchter des Gouverneurs von Jamaika, kämpft mit den wahnsinnigen Blutnymphen, den Nixen der Karibik, dem rosa Korsaren und anderen diversen mythologischen Gestalten, diabolischen Bösewichtern und debilen Halbgöttern, bis sich endlich sein Schicksal erfüllt.

 

 

Wir sind die Bruderschaft des Totenkopfes, der Hölle verschworen
die Seele an den Klabautermann verloren
Die Meere, glühend im Morgendunst
fremde Küsten, sie gehören uns
Geheimnisvolle Inseln lockend in Morgennebeln
Nordwind wehend in den schwarzen Segeln
Trinkt aus, Piraten, hoho.

Erleben Sie die Dramatische Bühne Frankfurt im Naturtheater Grötzingen am 21. Juli 2017!