Der Diener zweier Herren

Für unser Jubiläum „60 Jahre Theater am Grötzinger Galgenberg“  haben wir am Freitag, den 11. Juli um 20:30 Uhr, die Dramatische Bühne Frankfurt am Main bei uns zu Gast. Sie werden für uns das bekannte Bühnenstück des italienischen Dramatikers Carlo Goldoni „Der Diener zweier Herren“ auf unserer Bühne spielen.
Und am präsentiert uns SWR3 Comedy Live: Christoph Sonntag

Der Diener zweier Herren

Der Diener zweier Herren – Die Dramatische Bühne Frankfurt am Main

Die junge Beatrice will ihren Verlobten Florindo vor der Hochzeit auf seine Ehetauglichkeit testen und nähert sich ihm deshalb als Mann verkleidet. Die zickige Tiodina liebt den jungen Dichter Goldoni soll aber den reichen Vega heiraten, welches sie mit Hilfe des Dieners Truffaldino zu verhindern trachtet, der sich wiederum bei allen gleichzeitig als Diener verdingt.

 

So entwickelt sich ein tolldreistes Spiel der Verwechslungen, Missverständnisse und Verwicklungen. Es wir geliebt, gestritten, gelogen und gelitten, bis alles zu einem guten Ende kommt. Die irrwitzige Komödie um Lüge und Verkleidung wird zu einem lustvollen Blick in die Abgründe der menschlichen Seele, um Selbstbetrug, ein poetisches Maskenspiel mit dem eigenen Ich.

 

Hier geht es zum Kartenvorverkauf